Filter

Ausdauersport
Bilden
Der Geschmack
Ernährungsbedürfnisse
Gewicht
Inhalt pro Flasche
Kapseln
Marken
Sportliches Ziel

Ausdauersport

Lees meer over ausdauersport...

Ausdauersport bedeutet intensives Training über einen längeren Zeitraum mit dem Schwerpunkt Ausdauer. Es gibt verschiedene Ausdauersportarten, die drei bekanntesten sind Radfahren, Laufen und Schwimmen. Darüber hinaus kann man sich auch eine Kombination dieser drei Ausdauersportarten vorstellen, den sogenannten Triathlon, Skaten, Rudern, langes Gehen in zügigem Tempo oder auch schnelles Gehen. Wie bei vielen anderen Sportarten ist auch beim Ausdauersport die Ernährung von großer Bedeutung. Es gibt daher unterschiedliche Ernährungsformen für Ausdauersportler. Weiterlesen...


Read more...

Unsere Wahl
Performance Sports Nutrition - Pure Whey
Pure Whey Performance Sports Nutrition
25,87
Unsere Wahl
House of Nutrition - 100% Whey Protein
100% Whey Protein House of Nutrition
16,90
M Double You - Multi Max
Multi Max M Double You
14,75
First Class Nutrition - E-Lyte Drink
E-Lyte Drink First Class Nutrition
12,67
M Double You - Fatblocker
Fatblocker M Double You
17,90
M Double You - Whey Amino
Whey Amino M Double You
17,95
First Class Nutrition - Premium Multivit
Premium Multivit First Class Nutrition
12,67
Performance Sports Nutrition - Joint Support
Joint Support Performance Sports Nutrition
14,90
First Class Nutrition - Hydro Recup
Hydro Recup First Class Nutrition
56,95
Performance Sports Nutrition - Instant Recovery Complex
Instant Recovery Complex Performance Sports Nutrition
 
Vorteilspaket
House of Nutrition - Vitality Pack
Vitality Pack House of Nutrition
 
Performance Sports Nutrition - CAL/MAG
CAL/MAG Performance Sports Nutrition
14,50
Scitec Nutrition - Citrulline Malate
Citrulline Malate Scitec Nutrition
15,90 14,95
Nutrend - BCAA Complex
BCAA Complex Nutrend
16,90 14,35
Nutrend - Carbosnack with caffeine - tube (12-pack)
Carbosnack with caffeine - tube (12-pack) Nutrend
16,90 14,35
Nutrend - Magneslife Instant Drink Powder
Magneslife Instant Drink Powder Nutrend
18,90 16,05
Nutrend - Zerodrinx Tabs
Zerodrinx Tabs Nutrend
6,90
Applied Nutrition - Abe Pre Workout Gel
Abe Pre Workout Gel Applied Nutrition
32,90

Ausdauersport bedeutet intensives Training über einen längeren Zeitraum mit dem Schwerpunkt Ausdauer. Es gibt verschiedene Ausdauersportarten, die drei bekanntesten sind Radfahren, Laufen und Schwimmen. Darüber hinaus kann man sich auch eine Kombination dieser drei Ausdauersportarten vorstellen, den sogenannten Triathlon, Skaten, Rudern, langes Gehen in zügigem Tempo oder auch schnelles Gehen. Wie bei vielen anderen Sportarten ist auch beim Ausdauersport die Ernährung von großer Bedeutung. Es gibt daher unterschiedliche Ernährungsformen für Ausdauersportler. Weiterlesen...


Was sind Ausdauersportarten?

Ausdauersport kann im Freien, aber auch im Fitnessstudio betrieben werden. Unter Ausdauersport oder Cardiotraining fällt zum Beispiel auch ein guter Spinning-Kurs von mehr als einer Stunde. Genauso wie eine Runde auf dem Ergometer, Laufband, Rudergerät und Crosstrainer. Für Ausdauersportler ist der Einsatz dieser Geräte hervorragend geeignet, um das Allgemeinbefinden zu verbessern und unterschiedliche Muskelgruppen zu trainieren. Beim Ausdauersport verbrennt man viele Kalorien und das setzt sich auch nach dem Training fort. Dadurch benötigt dein Körper viel Energie, um sich zu erholen, zusätzliche Ernährung für den Ausdauersport kann dir dabei helfen.

Ernährung für Ausdauersportler

Wie bei anderen Sportarten gilt auch beim Ausdauersport, dass eine gesunde Ernährung die Basis ist. Essen Sie deshalb viel Gemüse, Obst und Vollkornprodukte wie Vollkornnudeln, Couscous und Naturreis, aber auch Fleisch, Fisch, Hülsenfrüchte, Nüsse, Eier und Milchprodukte. Weiterhin sind Fette, am besten weich oder flüssig, ebenso empfehlenswert wie ausreichend Flüssigkeit. Um gut zu trainieren und sich gut zu erholen, ist es daher wichtig, vor, während und nach einem Training oder Wettkampf gut zu essen und zu trinken. Neben dieser basischen Ernährung können Ihnen Supplemente für Ausdauersportler dabei helfen.

Verschiedene Arten von Ausdauersport und Ernährung

Wir haben oben bereits verschiedene Arten von Ausdauersportarten erwähnt. Auch gibt es unterschiedliche Stufen, Intensitätsgrad und auch die Dauer eines Trainings oder Wettkampfes kann sehr unterschiedlich sein. Die beste Ausdauersporternährung vor, während oder nach dem Training ist daher je nach Situation unterschiedlich. Zum Laufen eignen sich zum Beispiel andere Lebensmittel als zum Beispiel zum Radfahren. Wenn du Sport ernst nehmen möchtest, darf ein durchdachter Trainings- und Ernährungsplan passend zur jeweiligen Ausdauersportart nicht fehlen. Also nicht gleich verrückt werden, sondern vorher informieren. Sie können an die Anleitung eines Personal Trainers oder Ernährungscoaches denken. Sie wissen, welche Ausdauersportnahrung für Sie am besten geeignet ist.

Der Moment der Nahrungsaufnahme

Wichtig ist in jedem Fall für jeden Ausdauersportler, dass die letzte Mahlzeit 1 bis 2 Stunden vor dem Training eingenommen wird und diese Mahlzeit möglichst viele langsame Kohlenhydrate enthält. Kohlenhydrate sind dein Energielieferant und damit wichtige Nahrung für Ausdauersportler. Während des Trainings transportiert das Blut Sauerstoff und Nährstoffe zu den Muskeln, damit diese diese in Energie umwandeln können. Wenn Sie zu nah am Sport essen, fließt das Blut in Ihren Magen, weil es dort ist, um Nahrung zu verdauen. Dadurch kann der Transport von Nährstoffen und Sauerstoff über das Blut zu deinen Muskeln nicht optimal genutzt werden, wodurch deine Leistungsfähigkeit abnimmt.

Ausdauer Ergänzungen

Neben dieser Mahlzeit solltest du auch während des Trainings oder Wettkampfes viel Flüssigkeit zu dir nehmen. Studien zeigen, dass im Training und im Wettkampf immer noch zu wenig getrunken wird. Das ist nicht gut für die Leistung. Wasser und Sportgetränke mit zugesetzten Mineralstoffen (Elektrolyten) und schnellen und langsamen Kohlenhydraten sind ideal als Ausdauerergänzung. Diese kohlenhydrathaltigen Sportgetränke können 30 bis 60 Minuten vor Trainings- oder Wettkampfbeginn eingenommen werden, um die Glykogenspeicher auf Vordermann zu bringen.

Carboloading

Eine weitere Option ist das Laden von Kohlenhydraten . Das sogenannte Carboloading, vor allem im Ausdauersport ein bekanntes Verfahren. Im Ausdauersport bedeutet das, dass du einige Tage vor einem Wettkampf zusätzliche Kohlenhydrate zu dir nimmst, um sicherzustellen, dass die Glykogenspeicher in den Muskeln maximal geladen sind. Bereit, als Energie verwendet zu werden. Eine unserer Ausdauerergänzungen, die Sie dafür verwenden können, sind die Carbo Energizer von Performance Sports Nutrition.

Wiederherstellung der Muskelernährung

Nach einem soliden Training schreit dein Körper nach Nährstoffen. Deine Muskeln müssen sich erholen können und das kostet auch Energie. In den ersten zwei Stunden nach dem Training steigt die Glykogenproduktion von den normalen 5 % auf bis zu 8 % pro Stunde an. Isst du in diesen zwei Stunden Kohlenhydrate, ist der Glykogenspiegel innerhalb von ⅓ Tag wieder auf dem Niveau vor deinem Training und dein Körper ist bereit für das nächste Training. Dies ist daher das Essen, um Ihre Muskeln zu erholen. Wenn Sie dies nicht tun, kann die Wiederherstellung 1 bis 2 Tage dauern: ein erheblicher Unterschied. Neben Kohlenhydraten ist es für den Ausdauersport wichtig, Proteine zu sich zu nehmen. Alle Ihre Körperzellen und -gewebe, einschließlich Ihres Muskelgewebes, bestehen größtenteils aus Proteinen. Schweres Training oder ein harter Wettkampf führen zu kleinen Rissen in den Muskeln, die repariert werden müssen. Protein unterstützt diese Erholung und ist damit die perfekte Ausdauersporternährung, aber in Kombination mit ausreichend Ruhe!



Dein Warenkorb ist leer.

Wunschzettel

Deine Wunschliste ist leer.